Impressum | Kontakt | FAQ

Herzlich Willkommen!

TRAININGSPAUSE IST VORBEI!

Die beiden Trainingstätten (TuS-Halle und Sporthalle der Lutherschule) sind ab dem 08. August 2016 wieder geöffnet. Der ganz normale Trianingsbetrieb geht weiter:

  1. dienstags von 18-20 Uhr TuS-Halle
  2. donnerstags von 18-20 Uhr TuS-Halle
  3. freitags von 17-18:45 Uhr Sporthalle der Lutherschule

Mitgliederversammlung - neuer Vorstand

Die Mitgliederversammlung des Boxclubs 1921 Neunkirchen fand am 09. Juni 2016 in der Gaststätte des TuS 1860 Neunkirchen statt, bei dem der Boxclub seit Ende 2015 seine neue Trainingsstätte angemietet hat.

Der Bericht des 1. Vorsitzenden Dirk Müller machte zunächst deutlich, welche Großereignisse  und tiefgreifenden Veränderungen in der Amtszeit des ausscheidenden Vorstands umgesetzt wurden und welch hohes Maß an persönlichem Engagement dazu erforderlich war: Neben den zahlreichen sportlichen Erfolgen waren dies vor allem die vielbeachtete Boxgala am 24. Oktober 2015 sowie der Umzug des Vereins in die neuen Trainingsräume in der Tus-Halle.

Das all dies vor einem finanziell soliden Hintergrund geschehen ist, ergab sich aus den Erläuterungen des Kassenwarts Marc Möller, dem Kassenprüfer Lothar Ohlmann eine einwandfreie Buchführung bestätigte.

 Die anschließenden Wahlen des Vorstands führten zu folgendem Ergebnis: 1. Vorsitzender: Norbert Reinermann, 2. Vorsitzender: Vlado Biondic, sportlicher Leiter: Biagio Pisani, Jugendwart: Andreas Wissig, Gerätewart: Marc Mauer, Schriftführerin: Dagmar Reinermann, Kassenwartin: Concetta Calabrese, Pressewart: Oliver Koch, Beisitzer: Sarah Ali, Franz-Josef Thewes, Simone Weyer, Carsten Zägel und Stefan Zangerle. Als Kassenprüfer wurden Lothar Ohlmann und Marc Möller gewählt.

 Der neue 1. Vorsitzende Norbert Reinermann dankte den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für die ausgezeichnete Arbeit und zeigte sich zuversichtlich, dass mit dem neuen Vorstand die eingeschlagene Richtung weiter verfolgt und die insgesamt sehr positive Entwicklung des Vereins weitergeführt werden können. Steigende Mitgliederzahlen und der damit verbundene organisatorische und buchhalterische Aufwand ließen sich nur in einem funktionierenden Team bewältigen. Dass dem Vorstand nun vier Frauen angehören, entspreche der Realität im Training und bei den Mitgliederzahlen. Auch zeige das geringe Durchschnittsalter des Vorstandes, dass der Boxclub 1921 Neunkirchen für die spannenden Aufgaben der Zukunft gut aufgestellt sei.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung findet Ihr Startet das Herunterladen der Dateihier.

Herzlich willkomen auf der Homepage des Boxclubs 1921 Neunkirchen!

Hier erfahrt Ihr alles Wissenswerte rund um unseren Verein, unser Training und  Veranstaltungen aller Art.

Bei Rückfragen oder Interesse an einer Vereinsmitgliedschaft könnt Ihr gerne Kontakt mit uns aufnehmen - wir beantworten Euch gerne Eure Fragen.

Trainingszeiten 2016

Ab dem 05. Januar 2016 gelten folgende Trainingszeiten:

 

  • dienstags von 18 bis 20 Uhr in der Halle 1 des TuS 1860 Neunkirchen in der Haspelstraße

ACHTUNG:

  1. Die TuS-Halle darf nur mit HALLENSCHUHEN benutzt werden. Wer sie mit Straßenschuhen betritt, kann des Trainings verwiesen werden und haftet darüber hinaus für mögliche Schäden und Forderungen des TuS 1860 gegen den Boxclub!
  2. Auf der Bühne der TuS-Halle ist unser Hochring aufgebaut - an beiden Terminen (dienstags und donnerstags) kann also Sparringstraining durchgeführt werden.

weitere Informationen zu anstehenden Veranstaltungen...

... findet Ihr unter "Termine"!